Sporthalle „Im Kamp“ freigegeben

Die Sporthalle „Im Kamp“ wurde inzwischen von der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln für den Vereinssport wieder freigegeben.

Seit Januar 2016 war diese zur Notunterkunft für geflüchtete Personen von der Stadt Köln belegt worden.

Ab Montag, 29.04.2019 finden wieder alle Kurse in der Sporthalle statt.

Alle Kurse finden zu den DAMALIGEN Zeiten statt, so wie sie auch in unserem Vereinheft angegeben sind. Die Internetseite des SV LöWi wird zur Zeit auf die neuen/alten Zeiten aktualisiert.

Bitte fragen Sie bei Bedarf, bei den entsprechenden Übungsleitern nach.

Neue Halle nach Ostern fertig

Bereits nach Ostern wird unsere neue Halle fertig werden.
Diese befindet sich neben der Internationalen Friedensschule.

Hier werden diverse Kurse stattfinden. Somit entzerrt dies die angespannte Hallensituation in Widdersdorf.

Wir freuen uns über die Elternbeteiligung, denn ohne diese wäre es so schnell nicht möglich.

Vielen Dank.

Wandern macht Spaß

Die Wanderabteilung des SV LöWi startet in der Regel einmal pro Monat zu einer tollen Wandertour.

Im Februar wanderten wir zum schönen See Peringsmaar. Dieses Naherholungsgebiet liegt zwischen Bedburg und Glesch.

Die kommenden Ausflüge zu der wir herzlich einladen sind wie folgt:

17.März ( Nideggen )
14.April ( Drachenfelser Ländchen )
12.Mai ( Sofienhöhe Hambacher Forst oder Wahner Heide )
16.Juni ( Narzissenblüte Eifel )

Treffpunkt und Abfahrt sind immer um 9 Uhr am EDEKA – Parkplatz Widdersdorf , Unter Linden.

Wir freuen uns auf Euch!

Bouleplatz jetzt mit Strom

Der Bouleplatz des SV LöWi bekommt einen eigenen Stromanschluss.

Das heißt: Wir können unseren Kaffee; Glühwein usw. jetzt vor
Ort zubereiten und müssen nicht alles von zu Hause mitbringen.

Da alle Kosten vom Vorstand LöWi übernommen werden, möchte ich
mich an dieser Stelle im Namen der ganzen Bouleabteilung beim
Vorstand ganz recht herzlich bedanken.

Viele Grüße
Manfred

Widdersdorf ist Heimat

Liebe Widdersdorfer!

Dir ARD-Doku „Was bewegt Deutschland – Heimatland“ hat nach Auffassung der Widdersdorfer Vereine und Einwohner ein falsches Bild des Miteinanders gezeigt (s.u.). Nicht nur die Reaktionen in den sozialen Medien, Gespräche und E-Mails zeigen, dass sich durchaus die Neu- und Altwiddersdorfer bereits gut gemischt haben, miteinander sprechen und in Kontakt stehen!

Da kommt die 5. Jahreszeit gerade recht: Die Dorfgemeinschaft Widdersdorf e.V. als Veranstalter des Widdersdorfer Karnevalszuges, sowie der WfW,  die WIG und der SV LöWi freuen sich auf ALLE Widdersdorfer, ob aus Neu- oder Alt-Widdersdorf! Hier können sich alle am kommenden Sonntag am Widdersdorfer Zug, im großen DGW-Festzelt an der Feuerwache oder sonstwo im Dorf selbst ein Bild davon machen, wie gut Widdersdorf mittlerweile zusammengewachsen ist.

Die Vorsitzenden der Widdersdorfer Vereine:

Dorfgemeinschaft Widdersdorf e.V.  (DGW)
Widdersdorfer Interessengemeinschaft e.V. (WIG)
Wir für Widdersdorf e.V. (WfW)
Sportverein Lövenich/Widdersdorf e.V. (SV LöWi)

Kinder-/Geräteturnen

Beim Kinder- und Geräteturnen gibt es folgenden Änderungen:

Wegfall:
Kinderturnen 2-4 jährige freitags um 15:30 – 16:15 Uhr / Vereinsheim

Neu:
Kinderturnen 2-4 jährige freitags um 16:15 – 17:00 Uhr / Friedensschule (Halle 3)

Änderung:
Kinder Geräteturnen 1. bis 3. Schuljahr um 17:00 bis 17:45 Uhr / Friedensschule (Halle 3)
Kinder Geräteturnen ab 4. Schuljahr um 17:45 bis 18:30 Uhr / Friedensschule (Halle 3)